Über uns

Das AMARIOS ALPINTEAM besteht aus einem Kader begeisterter Bergsportler, die immer wieder aufbrechen, um neue Kletterregionen zu erkunden und steile Gipfel zu erklimmen. Was uns eint, ist unsere Liebe zu den Bergen und unser stetiger Drang, neue Herausforderungen zu suchen.

Für manche sind Berge nur eine leblose Masse aus Fels und Eis - für uns sind Berge so viel mehr.

Es ist unsere Faszination für die Berge und die große Ehrfurcht vor einer beeindruckenden Kulisse


der Natur, die uns immer wieder in die Berge zieht. Wir suchen und finden zugleich Ruhe, Abenteuer und Herausforderung in ihnen.
Durch unser Tun werden die Berge für uns lebendig...

Neben unserer Abenteuerlust stehen für uns ganz besonders ein Bewusstsein für das empfindliche Gleichgewicht zwischen Natur und Mensch im Vordergrund. Wir bemühen uns wann immer möglich, uns für nachhaltigen und umweltverträglichen Bergsport einzusetzen.

BENNY WEILER (Ben2k)

- Jahrgang: 1988
- Alpinklettern, Sportklettern, Bergsteigen, Skibergsteigen
- Motto: "Die einzige Gefahr im Leben besteht darin,        
    niemals ein Risiko einzugehen."

KAI CÜRETTE (OG Cürette)

- Jahrgang: 1989
- Alpinklettern, Sportklettern, Bergsteigen, Skibergsteigen
- Motto: "Klettern ist nicht bloß der Kampf gegen die   
    Elemente oder die Schwerkraft, sondern vor allem der  
    Kampf gegen sich selbst."

SASCHA SCHEIBLER (THE SAAR MACHINE)

- Jahrgang: 1976
- Bergsteigen, Skibergsteigen
- Motto: "Wenn es einen Glauben gibt der Berge versetzen 
    kann, dann ist es der Glaube an die eigene Kraft."

JEROME SACCON (Die Spinne vom Staden)

- Jahrgang: 1990
- Alpinklettern, Sportklettern, Bergsteigen, Skibergsteigen
- Motto: "Augen zu und hoch!"

NILS WEILER (AL)

- Jahrgang: 1989
- Sportklettern, Bergsteigen
- Motto: "No risk, no fun. But risk isn't fun."

SEBASTIAN OEHLENSCHLÄGER (MISTER Ö)

- Jahrgang: 1992
- Sportklettern, Bergsteigen, Skibergsteigen
- Motto: "Es muss doch in den Bergen ein geheimer Zauber 
    liegen, dass sie uns immer größere Schwierigkeiten 
    und Anstrengungen suchen lassen und wir sie nur umso 
    stärker lieben, je mehr sie uns kosten."